Webdesign by Penguin Jets since 1982

Game - Analysis  9 : 7 Schwerzi Sharks vs. Penguin Jets Sonntag 11.11.2018, 11:45 Uhr  Bäretswil Niederlage trotz Chancenplus  Im erwartet spannenden und bis zuletzt spannenden Spitzenspiel mussten sich die Jets in der Schlussphase mit 9:7 geschlagen geben. Die mangelnde Chancenauswertung und die unnötigen Strafen sollten sich am Ende rächen. Besonders bitter, die Jets mussten drei Eigentore notieren und kassierten den entscheidenden Treffer zum 9:7 in Überzahl.  „Schlussendlich hätten wir einen Punkt verdient. Schade verloren wir zeitweise den Faden und ermöglichten es so dem Gastgeber immer wieder ins Spiel zurück zu kehren“ analysierte Baumgartner die Niederlage. Lange Zeit agierten die Gäste souverän und hatten die Nase vorne. Am Ende jubelten indessen die aufsässigen Haie.   In einer Doppelrunde warten am kommenden Wochenende der EHC Glattbrugg und die Railstars.  Transfer und Family and Friends Day   Aus inoffiziellen Kreise wird seit längerem über einen bevorstehenden Zuzug gemunkelt. „Darüber kann ich noch nichts sagen. Aber ja, wir werden wohl demnächst einen Spieler fix holen“ meinte Sportchef Spiess zu den Gerüchten. Kein Gerücht ist indessen der Family and Friends Day, welcher am am Samstag, 08.12. (ab 14.30 Uhr vs Grappa) stattfinden wird.   Jets; Nyffeler; Martig, Sacchet; Schweizer, Zimmermann. Sägesser; Feurer, Baumgartner; Schillmeier Spichtig, Würzer
Copy