Webdesign by Penguin Jets since 1982

Game - Analysis  8 : 16 Team Slovakia vs. Penguin Jets Sonntag 20.03.2016, 10:30 Uhr, Dielsdorf Sieg zum Abschluss - Jets holen 18. Saisonsieg!! Rück- und Ausblick auf die kommende Spielzeit.  Was für Vorzeichen für die letzte Partie der Saison, unmittelbar vor dem Frühlingsanfang! Während die Jets immerhin 24 Stunden Erholungszeit hatten, stand der Gegner am Vorabend um 22:00 Uhr noch in Bäretswil auf dem Eis…   Die Jets starteten mit einigen Veränderungen gegenüber dem Vortag (Niederlage gegen das Team Büli) in das Spiel. Würzer, Feurer und Baumgartner sollten frischen Wind ins Team bringen und somit für einen erfolgreichen Abschluss sorgen. Die Rechnung ging auf. In einem äusserst fairen Kehrausspiel mit nicht weniger als 24 Toren, siegten die Jets zweifelsfrei verdient.   Daran konnte auch die Bärenstarke Nr. 82 der Slowaken nichts ändern, welcher von der Statur her stark an Richard Kiel erinnerte. Kiel, besser bekannt unter dem Namen Beisser, machte James Bond in einigen Episoden das Leben schwer. Mit 6 Skorerpunkten war der blendend aufgelegte Marcel Spichtig der Produktivste in einer Affiche bei welcher „Spielen und spielen lassen“ im Vordergrund stand. Nach den GCK Lions, Winterthur, Kloten und dem ZSC verabschiedete sich nun auch der fünfte Zürcher Topverein in die Ferien. Dies aber immerhin mit einem Vollerfolg und zufriedenen Fans.  Jets; Nyffeler, Sacchet, Martig, Feurer, Baumgartner, Sägesser, Ludwig, Zimmermann, Würzer, Spichtig, Gianesi
Copy